den Psalmen 13

1Bis wann, Jehova, willst du meiner vergessen immerdar? Bis wann willst du dein Angesicht vor mir verbergen? 2Bis wann soll ich Ratschläge hegen in meiner Seele, Kummer in meinem Herzen bei Tage? Bis wann soll sich mein Feind über mich erheben? 3Schaue her, antworte mir, Jehova, mein Gott! erleuchte meine Augen, daß ich nicht entschlafe zum Tode, 4daß mein Feind nicht sage: Ich habe ihn übermocht! meine Bedränger nicht frohlocken, wenn ich wanke. 5Ich aber, ich habe auf deine Güte vertraut; mein Herz soll frohlocken über deine Rettung. 6Ich will Jehova singen, denn er hat wohlgetan an mir.

will be added

X\