1.Chronik 3

1Und dies waren die Söhne Davids, die ihm in Hebron geboren wurden: Der erstgeborene, Ammon, von Achinoam, der Jisreelitin; der zweite, Daniel, von Abigail, der Karmelitin; 2der dritte, Absalom, der Sohn Maakas, der Tochter Talmais, des Königs von Gesur; der vierte, Adonija, der Sohn Haggiths; 3der fünfte, Schephatja, von Abital; der sechste, Jithream, von seinem Weibe Egla. 4Sechs wurden ihm in Hebron geboren. Und er regierte daselbst sieben Jahre und sechs Monate; und dreiunddreißig Jahre regierte er zu Jerusalem. 5Und diese wurden ihm in Jerusalem geboren: Schimea und Schobab und Nathan und Salomo, vier, von Bathschua, der Tochter Ammiels; 6und Jibchar und Elischama und Eliphelet, 7und Nogah und Nepheg und Japhia, 8und Elischama und Eljada und Eliphelet, neun; 9alles Söhne Davids, außer den Söhnen der Kebsweiber; und Tamar war ihre Schwester. 10Und der Sohn Salomos war Rehabeam; dessen Sohn Abija, dessen Sohn Asa, dessen Sohn Josaphat, 11dessen Sohn Joram, dessen Sohn Ahasja, dessen Sohn Joas, 12dessen Sohn Amazja, dessen Sohn Asarja, dessen Sohn Jotham, 13dessen Sohn Ahas, dessen Sohn Hiskia, dessen Sohn Manasse, 14dessen Sohn Amon, dessen Sohn Josia. 15Und die Söhne Josias: Der erstgeborene, Jochanan; der zweite, Jojakim; der dritte, Zedekia; der vierte, Schallum. 16Und die Söhne Jojakims: dessen Sohn Jekonja, dessen Sohn Zedekia. 17Und die Söhne Jekonjas: Assir; dessen Sohn Schealtiel 18und Malkiram und Pedaja und Schenazar, Jekamja, Hoschama und Nebadja. 19Und die Söhne Pedajas: Serubbabel und Simei. Und die Söhne Serubbabels: Meschullam und Hananja; und Schelomith war ihre Schwester; 20und Haschuba und Ohel und Berekja und Hasadja, Juschab-Hesed, fünf. 21Und die Söhne Hananjas: Pelatja und Jesaja; die Söhne Rephajas, die Söhne Arnans, die Söhne Obadjas, die Söhne Schekanjas. 22Und die Söhne Schekanjas: Schemaja. Und die Söhne Schemajas: Hattusch und Jigeal und Bariach und Nearja und Schaphath... sechs. 23Und die Söhne Nearjas: Eljoenai und Hiskia und Asrikam, drei. 24Und die Söhne Eljoenais: Hodajewa und Eljaschib und Pelaja und Akkub und Jochanan und Delaja und Anani, sieben.

will be added

X\